Stellenausschreibung: MitarbeiterIn an der Professur für Public Policy und Landespolitik gesucht!

An der Professur für Public Policy und Landespolitik ist die Stelle einer MitarbeiterIn (E13, 50%, Qualifikationsstelle) ausgeschrieben. Der Tätigkeitsbereich ergibt sich aus dem Lehr- und Forschungsprofil der Professur im Bereich Migrations- und Integrationsforschung, bundesländervergleichende Policy-Forschung und computerunterstützte Textdatenanalyse. Weitere Informationen können Sie der Ausschreibung entnehmen, die Sie hier finden.